24h Sanitär Notfallservice

AQWA Session
Live at the
bathroom –
15.11.2019

SAVE THE DATE – 15. NOVEMBER 2019

AQWA Session – eine Veranstaltung, wo kulinarische Genüsse mit auserlesener Live-Musik kombiniert wird. Ein All-inclusive-Event der Sonderklasse. Und das alles in den Räumlichkeiten einer perfekt gestylten Badezimmer-Ausstellung.

Die Firma AQWA in Stans ist bekannt für hochstehende Badeumbauten und Raumkonzepte, hochwertige Badezimmer-Ausstattungen und kompetente Sanitärleistungen. Mit über 60 Mitarbeitenden ist AQWA die erste Adresse in der Schweiz, wenn es um die eigene Wellness-Oase geht.

Auf der 1’291 m² grossen Ausstellungsfläche am Hauptsitz in Stans/NW zeigt Firmeninhaber Herbert Würsch eindrücklich, was heute state of the art ist. Diese atemberaubende Ausstellung bietet ebenfalls eine ideale Grundlage für ein nicht alltägliches Event-Konzept: die AQWA Session – Live at the bathroom.

Die Nidwaldner Marketingagentur marketing macher GmbH veranstaltet in Zusammenarbeit mit AQWA AG in diesen Räumlichkeiten am Freitag, 15. November 2019 zum ersten mal die AQWA Session. Die Besucher erwartet ein harmonisches Zusammenspiel von kulinarischen Genussmomenten, einem auserlesenen Wein-, Whiskey- und Gin-Sortiment sowie einem Konzert mit drei nationalen und internationalen Musik-Künstlern aus dem Rock und Pop-Genre.
Begleitet werden diese drei Künstler von der eigens zusammengestellten AQWA Session Band. Ein perfekter Abend für Genuss-Menschen.

Mehr zur aktuellen AQWA Session, Infos zu den Künstlern, der Band, dem Angebot und Ticketvorverkauf unter www.aqwasession.ch. (Online ab ca. mitte Juli 2019)

AQWA Session Artists 2019


Nina Attal, Paris

Nina Attal wuchs im Raum Paris auf und spielt seit dem Alter von zwölf Jahren Gitarre. Sie war bereits als Schülerin in den Bluesclubs anzutreffen und somit von B. B. King, Sharon Jones, Larry Graham, Prince und Lenny Kravitz beeinflusst. 2009 gewann sie Preise auf dem Nachwuchswettbewerb von Blues sur Seine in Paris (einem der größten französischen Blues Festivals). Danach war sie in der französischen Blues-Szene etabliert und spielte auf Blues-Festivals in Frankreich (Europe Jazz Festival, Cahors Blues Festival, Rhino Jazz Festival u. a.), auf dem Jazzfestival in St. Germain de Prés und 2011 und 2012 auf dem Montreal Jazz Festival.

Sie tourt ausgiebig in Frankreich, Quebec, Deutschland und der Schweiz, wo sich ihre Karriere parallel entwickelte. Die Bühne ist ihr Zuhause, was man sehr schnell merkt. Mit fast 500 Konzerten ist Nina zu einem echten Bühnentier geworden, mit ansteckender Energie. Das Publikum irrt sich nicht, denn es wird immer erobert, gefangen genommen, verführt von solcher Präsenz und Großzügigkeit.

Mit nun 26 Jahren hat Nina Attal ihr drittes Album „Jump" zu veröffentlicht. Wir freuen uns, sie an der ersten AQWA Session als Artist begrüssen zu dürfen. Lassen Sie sich von diesem jungen, aber bereits unglaublich erfahrenen Talent mitreissen.

ninaattal.com

AQWA Session Artist Nina Attal

ND, Schweiz

Der aus Adelboden im Berner Oberland stammende Sänger und Multiinstrumentalist Andi Allenbach, kurz ND, hat sich mit Leib und Seele der Musik verschrieben. Seine musikalischen Sporen verdiente er sich während mehreren Jahren als Gitarrist bei diversen Projekten und Künstlern ab. Er spielte erfolgreich an der Seite von Seven, Vladi Tajsic und vielen anderen Künstlern. Auch ist er immer wieder zu Gast bei diversen Projekten oder Solo mit seiner Gitarre unterwegs.

Er bietet seinem Publikum ein breites Spektrum an Songs aus den Sparten Soul, Rock und Funk - energiegeladen und publikumsnah. Mit „Back in time“ präsentiert ND nun seine Debut-EP. Die von ihm geschriebenen Songs hat er dabei auch gleich komplett selber eingespielt. Produziert wurde der Erstling von Philipp Schweidler (u.a. Seven, Marc Sway).

AQWA Session Artist ND/Andi Allenbach

AQWA Session Band